Alles so schön grün hier…

“Komm doch zum Business-Festivial”, sagt die Agenturfrau. „Da geht es um Innovation und Digitalisierung. Ich schicke dir eine Einladung. Ganz viel Austausch mit anderen!“ Toll, denke ich, Austausch, immer gut. Es ist heiß in Berlin und ich schlendere auf das Gebäude in der Falckensteinstraße zu. Mehr Kreuzberg geht nicht. Wrangelkiez, direkt an der Oberbaumbrücke. Wo in den 80ern die Alternative Szene tobte, machen sich nun Werbeagenturen breit. So heißen sie aber nicht mehr, sondern User-Centricity oder Experience- oder Innovation-Agencies, oder Digital-Strategy-Experts. Aber eigentlich verkaufen sie sehr großen und sehr bekannten Firmen Werbung, die aber jetzt Vision oder Purpose heißt und sehr kundenzentriert ist. Alles muss jetzt Purpose haben. Ich bin ein großer Freund von Purpose und Visionen, innovativen Ansätzen, von Nachhaltigkeit, philosophischen, athroposophischen Zukunftsfragen und Kundenfokus, mir dämmert aber so langsam das große Geschäft hinter der neuen, digitalen Purpose-Welt.

Weiterlesen